fintegra für
privates Vermögen

Vermögensinhaber, Family Office
und Vermögensverwalter

Inhaber von privaten Vermögen brauchen einen Gesamtüberblick über ihr Vermögen, um die einzelnen Bestandteile (Liquidität, Immobilien, Beteiligungen etc.) planmäßig ent­wi­ckeln und die Umsetzung ihrer Anlagevorgaben kon­trol­lieren zu können. Dabei ist es aktuell immer noch so, dass die Daten in großem Umfang beleghaft in ver­schie­denen Parallelsystemen erfasst werden, ohne dass die Systeme mit­ein­ander syn­chro­ni­siert sind. Dadurch besteht vor allem bei Fremdwährungsanlagen immer die Gefahr einer Steuerverkürzung bzw. ‑hin­ter­zie­hung.

Unser Service für Sie

Nutzen Sie unsere digitale Vermögenslösung für ein über­sicht­li­ches Vermögensreporting und eine sor­gen­frei Steuererklärung.

Sie erfassen Fremdwährungsgeschäfte im großen Umfang noch händisch?

Dann nutzen Sie das fintegra Fremdwährungsreporting und senken Sie Ihre Steuerberatungskosten signi­fi­kant.

Fremdwährungsreporting entdecken

Was Vermögensinhaber, Family Offices und Vermögensverwalter an unseren Lösungen schätzen

Wir haben im November 2018 unseren ersten Kunden mit der fintegra GmbH zusam­men­ge­bracht und seit März 2019 nutzt ein weiterer Kunde das Angebot. Aus unserer Sicht kann die Dienstleistung dem Kunden einen hohen Mehrwert bei der Verbuchung seiner Kapitalanlagen bieten. Wir können das Produktangebot zusätz­lich als Akquisitionsinstrument nutzen.

Klaus Hella, VERMÖGENSKULTUR AG

Sie haben weitere Fragen?
Wir unterstützen Sie gerne!