Wenn das Depot bereits vor dem betreffenden Wirtschaftsjahr eröffnet wurde, findet ein Abgleich der Werte Ihrer Buchhaltung über die Glattstellungsdatei statt. Sie werden von fintegra kontaktiert, sobald die Glattstellungsdatei in Ihrem Datentresor verfügbar ist.

 

 

Wenn Sie das Zusatzmodul zum Investmentsteuergesetz gebucht haben, sind für Investmentfonds weitere Angaben zu pflegen.

Die Glattstellungsdatei ist einmalig im Jahr der Übernahme auszufüllen.

Nachdem Sie die Glattstellungsdatei bearbeitet haben, senden Sie diese bitte an bsr@fintegra.de.